BlogSketchnotes

Studie „What Researchers Think About the Culture They Work In“

Der Wellcome Trust hat kürzlich eine spannende Studie zur Arbeitssituation von Wissenschaftler*innen veröffentlicht. Die Ergebnisse zeichnen ein düsteres Bild von der Arbeitskultur in der Wissenschaft.

„These results paint a shocking portrait of the research environment – and one we must all help change. A poor research culture ultimately leads to poor research. The pressure of working in research must be recognised and acted upon by all, from funders to leaders of research and to heads of universities and institutions.“

Jeremy Farrar, Director of Wellcome

Hier der Link zu weiteren Informationen und der Studie zum Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.